Die Nekropolis von Arteara

Heute ging es nach Yoga und Brunch zu der Nekropolis von Arteara. Auf markierten Wegen kann man hier das Gräberfeld der Altkanarier erkunden und auf Schautafeln Interessantes über Kanarische Bestattungsriten erfahren. Auf dem rötlichen Geröllhang von Arteara wurden über 800 Grabstellen aus der Zeit zwischen dem 5. Jh. v. Chr. bis zum 17. Jh. n. Chr. freigelegt. Die dort entdeckten Mumien befinden sich heute im Museo Canario in Las Palmas.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close