Aerial Yoga: Besser Fliegen als Liegen

Besser Fliegen als Liegen: beim Aerial Yoga führen wir die Asana in der Luft aus. Und das täglich von Montag bis Freitag um 8 Uhr auf unserer schönen Dachterrasse im Maspalomas Lago.

Die positiven Effekte des Aerial-Yogas sind nahezu grenzenlos: Durch die tragende Funktion des Tuches können traditionelle Haltungen länger und intensiver durchgeführt werden. Die Gelenke werden sanfter beansprucht, die Wirbelsäule entlastet und der Rücken entspannt. Das Tuch hilft uns dabei, tiefer in die Dehnung zu kommen und es ermöglicht es uns, auch Übungen für Fortgeschritte, wie z.B. den Handstand auszuführen. In den Umkehrhaltungen werden die Bandscheiben auseinander gezogen und dadurch besser mit Nährstoffen und Flüssigkeit versorgt. Dies entspannt die Wirbelsäule und den Rücken.

Gerade am Anfang fällt es vielleicht noch schwer, sich voll und ganz der Aerial-Yoga Praxis hinzugeben. Deshalb ist es wichtig, sich genug Zeit zu nehmen, um das Tuch kennenzulernen und Vertrauen zu entwickeln. Nur so gelingt es uns, das richtige Maß zwischen Anspannung und Entspannung zu finden.

Beim Aerial-Yoga ist der Spaßfaktor stets ein positiv spürbarer Begleiter. Es fällt uns leichter, loszulassen und wir entdecken das Kind in uns wieder. Nichtsdestotrotz stehen jedoch Achtsamkeit, Behutsamkeit und gesundheitsorientiertes Üben stets im Vordergrund.

Aerial-Yoga, wie wir es heute im Tuch praktizieren, ist übrigens kein neuer Modetrend. Schon vor Hunderten von Jahren wurden Yogis zu medizinischen Zwecken an den Füßen kopfüber in den Baum gehangen und praktizierten Haltungen, die unserem Aerial-Yoga in vielerlei Hinsicht gleichen.

Hast du auch Lust mit uns auf unserer schönen Dachterrasse in Maspalomas Aerial Yoga zu praktizieren? Dann komm doch vorbei. Zu unserem Stundenplan geht es hier:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close