Der Zauber des Neuen

Sicher kennst du das Gefühl, im Leben mit etwas Neuem anzufangen. Die Aufregung und Neugier auf der einen Seite, aber auch ein bisschen Angst vor dem Ungewissen. „Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen“ wusste schon der griechische Philosoph Aristoteles. Ob auf der Arbeit, dem Schließen neuer Bekanntschaften oder dem Beginn eines neuen Lebensabschnittes: Wenn wir den richtigen Einstieg geschafft haben, dann wird alles andere um vieles leichter und der Rest ergibt sich nach und nach fast von allein. Mit einem gelungenen Anfang können wir Fehler vermeiden. Und aus Fehlern, die wir aus Unerfahrenheit machen, gewinnen wir neues Verständnis. Ein Neuanfang bedeutet, dass wir noch offen sind und frei von festgefahrenen Vorstellungen, die uns limitieren. Wir erleben die Dinge als aufregend, im Gegensatz zur Routine unseres Alltags. Wir sehen die Welt noch einmal mit den Augen eines Kindes, für das jede Erfahrung neu ist und das die Welt erforschen, lernen und wachsen will.

Eine solche Art Neuanfang stellt für mich stellt eine Reise in ein mir noch unbekanntes Land dar. Der Moment, in dem ich aus dem Flugzeug steige und die fremden Düfte einatme, Menschen in einer mir unverständlichen Sprache reden höre und Dinge lernen muss wie den Umgang mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, das Einkaufen im Supermarkt oder im Restaurant Essen zu bestellen. Natürlich gelingt dabei auch nicht immer alles auf Anhieb. Von kleinen Rückschlägen lasse ich mich jedoch nicht entmutigen, sondern sehe sie als Herausforderung und Möglichkeit zum Wachsen. Dabei erlebe ich nicht nur viele Abenteuer, ich stärke damit auch ungemein mein Selbstbewusstsein. Mittlerweile bin ich durch über 100 Länder gereist – das sind eine ganze Menge Neuanfänge.
Ähnlich verhält es sich, wenn wir ein neues Projekt auf der Arbeit oder gar einen neuen Job beginnen oder man in eine neue Stadt zieht. Aber es müssen ja gar nicht solche gravierenden Neuanfänge sein. Denken wir einfach mal daran, wenn wir anfangen, ein neues Buch zu lesen und uns erst mal in die Materie finden müssen oder wenn wir einen anderen Weg als den uns Vertrauten wählen, um etwa zum Supermarkt zu gehen, oder wenn wir vielleicht mal woanders unsere Lebensmittel einkaufen als sonst.
Das Leben ist voll von Neuanfängen. Jeder Tag ist ein neuer Anfang. Jeder Atemzug ist ein Neubeginn. Jeder Moment ist neu und wir können den Zauber des Neuen in jedem Moment erleben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close